by felicitevanille | 1:10 am

Schule – Echt jetzt?

Wir haben es getan. Wir sind in der Schule angekommen. Wie konnte es soweit kommen? Ich habe doch gründlich recherchiert, erfahren, was man tun muss, um nicht schulpflichtig zu sein, wie man auf Dauerreisen

  READ ARTICLE
1461 words ()
by felicitevanille | 7:07 pm

Mobbing im Kindergarten

Mobbing im Kindergarten Was ist passiert in den letzten sechs Monaten? Voller Optimismus, tiefenentspannt und überaus zuversichtlich kamen wir aus Indien zurück. Ich war überzeugt, dass es definitiv mehr brauchen würde, uns aus der

  READ ARTICLE
1746 words ()
by felicitevanille | 11:31 pm

Weihnachtsgedanken 2016.1

Warum es sich lohnt, zu überleben und zu überdenken! Besser noch – zu überfühlen.   An Weihnachten geschehen die meisten Selbstmorde. Das ist empirisch belegt. Alle reden immer vom Fest der Liebe… Aber irgendwie

  READ ARTICLE
854 words ()
by felicitevanille | 8:50 am

Was ist eigentlich verkehrt bei der CDU?

Wir brauchen Unterstützung, wenn nicht menschlich, dann zumindest finanziell. Und zwar eher gestern als morgen.   Manuela Schleswig, ihreszeichens SPD Mitglied, habe ich ja schon ein wenig skeptisch betrachtet, als sie zu Beginn ihrer

  READ ARTICLE
476 words ()
by felicitevanille | 11:38 pm

Her mit dem schönen Leben!!! Werde alleinerziehend!

Vorurteilsgeneriertes Plädoyer für eine anstrengende Lebensform oder was die CDU von Alleinerziehenden denken könnte Ja, ich muss schon sagen, es ist herrlich, alleinerziehend zu sein. Meine Freundinnen und ich gammeln den ganzen Tag in

  READ ARTICLE
666 words ()
by felicitevanille | 11:27 pm

Frieden rockt: Mamas, seid lieb zueinander!

Warum Mütterbashing scheisse ist und was jeder dagegen tun kann Kennt Ihr dieses Kartenspiel Quartett? Ich habe das noch gut in Erinnerung mit Autos, es ist aber in allerlei Varianten verfügbar, verfolgt aber den

  READ ARTICLE
913 words ()
by felicitevanille | 11:19 pm

Alleinerziehende und die Gesellschaft

Zwischen Powerfrau und gefallenem Mädchen Was ist eigentlich los, in der BRD? Alle reden von Gleichberechtigung, aber sobald wir Menschen uns vermehren gibt’s Probleme. Nein, die gibts gesellschaftlich eigentlich erst, wenn wir uns trennen

  READ ARTICLE
990 words ()
by felicitevanille | 11:10 pm

Mütter brauchen geistige Herausforderungen und ein Leben in der Mitte der Gesellschaft. Auch in der Elternzeit.

Handarbeiten, Basteln, Pekip…wie Frauen in der Elternzeit strategisch benachteiligt und unterfordert werden. Stubenkoller vorprogrammiert. Warum fangen alle Frauen eigentlich mit Eintritt der Mutterschaft an zu basteln? Ich meine an dieser Stelle keine nervigen Kastanienmännchen

  READ ARTICLE
1001 words ()
by felicitevanille | 11:04 pm

Alleinerziehend, Single….Sucht?

Singlemom zu sein ist für die Betreffende vielleicht gar nicht so defizitär, wie für das Umfeld.   Ja, Ich bin alleinerziehend. Ja, ich bin Single. Ja, es geht mir gut. Wie oft höre ich

  READ ARTICLE
661 words ()
by felicitevanille | 10:31 pm

Warum man in der Großstadt keine Kinder braucht

Wie die Frustration und die Defizite der individualisierten Gesellschaft auf Familien übertragen werde. Ein zynischer Lösungsansatz. Kinder sind in Deutschland nicht erwünscht. Also schon, aber die Damen der Gesellschaft mögen sie bitte gebären, sie

  READ ARTICLE
530 words ()